Weihnachtsfest an der Müllhalde von Manila

Die Stiftung IN-VINO-CARITAS / Deutsche Oenophilogen Gesellschaft Gemeindienst e.V. ermöglichte den Familien von Smokey Mountain ein unvergessliches Weihnachtsfest.

Mit einem Budget von knapp einem Euro pro Familie brachte die Stiftung IN-VINO-CARITAS ein wenig Licht in den tristen Alltag der Menschen aus Tondo, Manila. Dank unserer Mitarbeiterin vor Ort, Jennifer Lusung, wurden Lebensmittel gekauft, die an alle Familien verteilt wurden.

Ein Clown ließ die Kleinen im Kindergarten für einige Stunden den Dreck und da Elend vergessen und zum Abschluss gab es für alle Spaghetti mit Würstchen.

Hier der Bericht von Frau Lusung aus Tondo Manila mit Details (in englischer Sprache).

Mittagessen gibt es 3mal in der Woche

Mittagessen für alle Kinder der Vorschule

Bei unserm ersten Besuch auf Smokey Mountain erzählten uns die Kleinen, dass ihr größter Traum es sei, alle 2 Tage etwas zu essen zu bekommen.

Seit der Förderung der Vorschule war es Verein und dann auch der Stiftung stets ein Anliegen, den Kindern erst eine Mahlzeit pro Woche, später dann 2 Mahlzeiten pro Woche und seit 2014 nun drei Mal wöchentlich eine warme Mahlzeit zu geben.

Die Lebensmittel werden von Jennifer eingekauft und vor Ort von einigen Müttern zubereitet.

Die Kosten für die Lebensmittel, das Wasser und den Strom übernehmen wir.

 

 

Ernährungsprogramm November 2009

Ernährungstag 31.07.2012

Heute fand der jährliche Ernährungstag statt, an dem die Kinder in einem kleinen Umzug Dank sagen für die Mahlzeiten. Alle Kinder waren mit neuen T-Shirts ausgestattet worden. Fotos finden Sie hier.

Ernährung

Seit dem 30. August 2007 erhalten die 550 Vorschulkinder jeden Freitag eine Mahlzeit sowie lebenswichtige Vitamine. Die Kinder sind stark unterernährt, dadurch wurde das Feeding Project notwendig. Bisher hatte die Caritas Manila dies übernommen, doch das Programm wurde Ende August eingestellt.

Wer sind die Kinder von Smokey Mountain?

 

Eindrucksvoll wurden Einzelschicksale von Joey A. Velasco dokumentiert. Details

Sie können bereits mit einer Kleinigkeit helfen!

Bereits für 200 philippinische Pesos (= 2,80 EUR) können Sie einen Monat lang ein Kind ernähren.

Spendenkonto

"Wenn Du auf der Sonnenseite der Welt lebst, denke daran: die Erde dreht sich!"

Wenn Sie unsere Projekte unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende!

Smokey Mountain (DOGG e.V.)

IBAN: DE88 3655 0000 0000 1185 62

(Konto: 118562)

BIC: WELADED1OBH

(BLZ: 36550000 Sparkasse Oberhausen)

Die Deutsche Oenophilogen Gesellschaft Gemeindienst e.V. ist gemeinnützig (Finanzamt Oberhausen-Nord 123/5722/0866 - K6.1).